15.05.2012

Modifiziertes Holz schützen

Im Frühjahr 2011 wurde in Ostwestfalen eine Terrasse aus accoya-Holz renoviert.

Obwohl das modifizierte Kiefernholz extrem dauerhaft ist und mit allen Tropenhölzern problemlos mithalten kann, braucht es einen Schutz gegen Bläuepilze. Deshalb kamen nach einer Grundreinigung mit einer Sanierlösung ein fungizid ausgerüsteter Imprägniergrund und das hoch leistungsfähige Holzschutzöl Delta Hydrotec 9.05 zum Einsatz.

Mehr dazu lesen Sie in der Zeitschrift "bi GaLaBau", Heft 3/2012

Modifiziertes Holz schützen
Contact

Christopher Jahn

E-Mail
We use cookies in order to optimise the website and keep it geared to your interests. With the further use of the website you agree to the use of cookies.
Information concerning the use and the deactivation of cookies can be obtained here:  Data Security Information